09-September-Zauberblume

Zurück

zurück zu Reime 2008

 

 

 

                     

09-September 2008 Reime Gedichte Poesie mit Zauberblume

Lyrik Poesie   2008     mit Zauberblume

         

 

               

 

 
                 

 Lyrik Poesie     

 
           

x

 
1 
 Fliegenpilz im roten Kleid
 © Brigitte Obermaier, Muenchen, 2008-09-01
  
 Es war ein Mal ein Fliegenpilz im Wald
 Unter einem Baum stand er auf einem Bein
 Es war Herbst und es war ein bisschen kalt
 Aber er war nicht ganz allein
  
 Ein Mädchen kam des Weges daher
 Die weißen Punkten leuchteten von weitem
 Sie hat ein rotes Röckchen an wie er
 Da hörte sie eine Stimme beizeiten
  
 Der Fliegenpilz ist wunderschön
 „Aber nicht pflücken, einfach nur anseh’n!
 Bitte lass den giftigen Pilz für die Tiere stehen!“
  
 Oma lächelte, als sie sah die rote Pracht des Wegs
 Ihr kleines Mädchen hat ihn nur angesehen.
 Die Versuchung war groß und sie lobte es
 Komm wir wollen gemeinsam weitergehen.
  
 http://www.myheimat.de/lehrte/beitrag/51426/fliegenpilzbringt-er-wohl-glueck/
2 
  
 Engels-Wunsch
 © Brigitte Obermaier, Muenchen, 2008-09-02
  
 Ich wünsch Dir einen Engel
 Der dich beschützt
 Der dich begleitet
 Und allen nützt
  
 Ich wünsch Dir einen Engel
 Der dein Lächeln sieht
 Der dir Hilft wo auch immer
 Und niemals vor dir flieht
  
 Es gibt viele Engel, nicht nur einen
 Und wenn du keinen hast, der dich beschützt
 Dann nimm doch meinen
 Kräfte hat er  für alle, weil es uns allen nützt
 http://www.myheimat.de/gersthofen/beitrag/52404/engel-die-liebevollen-helfer-im-alltag/
3 
 Verspätung mit Rötung
 © Brigitte Obermaier, Muenchen, 2008-09-03
  
 Der Morgen ist einfach toll mit seiner Rötung
 Im Osten wo die Sonne aufgeht
 Ich seh es mit leichter Verspätung
 Bis das Tageslicht mich aufweckt.
  
 http://www.myheimat.de/marburg/beitrag/52373/ist-heute-nicht-ein-wieder-schoener-tag/
  
  
4 
 Blattkaktus Epiphyllum
 © Brigitte Obermaier, Muenchen, 2008-09-04
  
 Eine wunderbare Welt
 Mit Farben in eigener Regie
 Hast du mal die Blütenblätter gezählt?
 Mit dem Innenstempel ein Genie
  
 Die Härchen sie flimmern
 Sie locken die Insekten an
 Der Kaktus zeigt sein schimmern
 In seiner tagelangen Blütenpracht
  
 http://www.myheimat.de/aichach/beitrag/44213/gelber-blattkaktus-epiphyllum/
  
  
5 
 Gemaltes Rotkäppchen
 © Brigitte Obermaier, Muenchen, 2008-09-05
  
 1940 gemalt welch ein Geschenk
 Wer während der Kriegszeit an die Kinder denkt
 Es sollte das Rotkäppchen sein
 Mit Körbchen, Wein und im Arm ein Schwein
 Dazu noch die Signatur
 Auf Holz gemalt aus der Natur
  
 http://www.myheimat.de/marburg/beitrag/51624/adorfs-louis/
 

 

 

 

 

 

Teil 2

Treppensturz
© Brigitte Obermaier, Muenchen, 2008-09-25
 
Die Treppe Step by Step
Verhilft uns Höhen zu überwinden
Seh ich beim Steigen weg
Werde ich mich gleich unten befinden
 
So begann mein Treppengang
Ich stieg hinauf um meine Sachen abzulegen
Hinab gings, ich suchte das Geländer ganz bang
Leider hat der Teufel mit einen Rauchstreifen gegeben
 
Diesen zu fassen das wollte ich
Nein es war nicht das Geländer
Als ich flog hinab, ich fühlte mich nicht
Und landete auf der Stufen Ränder
 
Mein Kopf schlog an der Kante auf, trotz aufpassen
Bei der nächsten Stufe schabte sich meine Schulter blank
In einem Abrollbogen meine Arrme konnten nichts fassen.
Blau wurde meine Hüfte als die nächste Stufe in mich drang
 
Die letzten beiden rutschte ich hinunter
Mein Schlüssel flog im hohen Bogen weit
Die Brille tänzelte auf der nächsten munter
Ich war zu allem bereit
 
Als ich so dasass, freute ich mich sehr
Mir wurde nicht Übel, bekam keinen Schwindel
Ich glaub mein Schutzengel flog exra zu mir her
Er kam extra für mich herunter vom Himmel
 
Zwei Beulen am Hinterkopf spür ich stark
Viele blaue Flecken am Rücken
Die Schmerzen will ich ertragen, sie sind nicht apart.
Schmerzen zu viele ohne entzücken
 
Danke an dich mein Schutzengel du mein
Nur die blauen Flecken, geben wir der Zukunft Mut
Ich lass dich immer in mein Herz hinein
Bleib bitte in meiner Nähe, deine Nähe tut mir gut
 
 
 
 
Didi der Straßenmaler in München
© Brigitte Obermaier, Muenchen, 2008-09-16
 
Didi, der Straßenmaler
Malte seinen Traum
Es waren Bilder auf der Straße
Das glaubt man kaum
 
Mal dies mal das, er kann es malen
Dazu braucht er fast ein Jahr
Oktoberfest, ein besonderer Name
Ein schönes Bild, das ist wahr.
 
Didi male weiter
Male immerzu
Gesichter froh und heiter
Das Herz gibst du dazu
 
Didi gab mir die Genehmigung die Bilder
zu veröffentlichen
Danke an DIDi
schaut mal vorbei in der Neuhauser Straße in München
oder ab Mai 2009 am Viktualienmarkt
 
 
 
Rose der Hoffnung
© Brigitte Obermaier, Muenchen, 2008-09-17
 
Samt wie ein Rosenblatt
Die Rose der Liebe zeigt sich
Farbig gespeist ganz satt
Eine besondere Freude für mich
 
Wie die junge Liebe die im Herbst erblüht
Sie fühlt sich gespalten
Weil sie eine neue Hoffnung sieht
Sie will sich entfalten
 
Unbeschadet bekommt die rose den ersten Frost
Weil das Vertrauen sich immer wieder bewährt
Weil die Macht der Liebe allem trotzt
Wird die Liebe immer aufs neue verehrt
 
Eine neue Knospe geht auf
In dem kühlen Herbstwind hinein
Sie hofft auf einen wärmenden Tageslauf
Die Zuversicht fängt uns alle ein
 
 
Engelspforte der Ewigkeit
© Brigitte Obermaier, Muenchen, 2008-09-18
 
Wann stehen wir an der Pforte
Sind wir allzeit bereit?
Unbekannte Orte
Der Weg zur Ewigkeit
 
Wer hat schon geträumt davon?
Von der hellen Herrlichkeit
Jeder bekommt diesen Lohn
Den Lohn der Holdseligkeit
 
Warte nicht auf die Pforte mit verzagen
Keiner hat Einfluss auf die Ewigkeit
Wird das große Buch aufgeschlagen.
Kommt für Jeden die rechte Zeit
 
Der Schutzengel wird dich empfangen
Der dich bei Lebzeiten hat begleitet
All die Engelschöre sangen
Werden  den Weg für dich bereiten.
http://www.myheimat.de/muenchen/beitrag/51240/kirchbluetenfest-zum-traeumen/
 

 
  zauberhaften Gruss von  Zauberblume
 

 

 

 
 
 
 
 

 

JANUAR 2008

FEBRUAR 2008

MAERZ 2008

APRIL 2008

MAI 2008

JUNI 2008

JULI 2008

AUGUST 2008

SEPTEMBER 2008

OKTOBER 2008

NOVEMBER 2008

DEZEMBER 2008

 

zauberhaften Gruss von  Zauberblume

 

 

 

 

 

 

SEPTEMBER 2008

    
       

  

06-Juni 2007 Reime Gedichte Poesie mit Zauberblume   .     

.

zurück zu Reime 2008                                                                                                                    

 

 

 

 



Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!